Veranstaltungen

Die nächsten Cluny-Termine im Überblick


Mittwoch, 23. Mai 2018, 19 Uhr
Zur Vorbereitung der geplanten Paris-Reise:
Reinhard Kaiser, „Vivant Denon – Der glückliche Kunsträuber“
Warburg-Haus, Heilwigstraße 116, 20249 Hamburg


Samstag, 26. Mai 2018
Damenkreis: Besuch des Ohlsdorfer Friedhofs
Führung Dr. Christine Behrens.
Auch für Cluny-Herren. Treffen um 11 Uhr am Hauptgebäude. Im Anschluss: Café Fritz


11. Juni, Lesung Gilles del Pappas im Rahmen der Altonale


Mittwoch, 20. Juni 2018, 19 Uhr
Michaela Wiegel, Buchvorstellung und Diskussion:
„Emmanuel Macron: Ein Visionär für Europa – eine Herausforderung für Deutschland“
Moderation: Claire Demesmay (DGAP)
Gästehaus der Universität, Rothenbaumchaussee 34, 20148 HH


16. – 21. Juni: Bürgeraustausch Marseille-Hamburg


Freitag, 22. Juni 2018, 14.30 Uhr
Damenkreis im Bistro ‚Par ici’,  Maria-Louisen-Straße 1
Barkassenfahrt zum Bistro gegen 13 Uhr ab Anleger Jungfernstieg


Sonntag, 8. Juli, 9.00 Uhr
Barkassenfahrt nach Buxtehude mit dem Damenkreis.
Auch Cluny-Herren sind willkommen!
Abfahrt: Landungsbrücken


September: Paris en poèmes et en chansons (u.a. mit Jean-Pierre Lorit)


Voraussichtlich 18. bis 25. September: Clunyreise nach Paris


Im Rahmen der ‚Tage des Exils’:

4. November. Dr. Brigitte Volkhausen, Le Camps des Milles

7. November, in Kooperation mit dem KörberForum:
„Das Überleben von Juden in Frankreich 1940-1944“.
Buchvorstellung und Podiumsgespräch mit Jacques Semelin (Autor) und Jan Philipp Reemtsma.
Moderation: Susanne Wittek (Übersetzerin)

21. November, 19 Uhr, Warburghaus
Jean-Paul Schintu: „Albert Camus, Le Premier Homme“


8. Dezember, 17 Uhr Handelskammer:
„Prix Cluny“ und 71 Jahre DFG Cluny


Voraussichtlich: 15. Dezember, Cluny-Weihnachtsfeier

2019

6. März, 19 Uhr, Gästehaus der Universität.
In Kooperation mit der Goethe-Gesellschaft Hamburg:
Prof. Dr. Udo Köster: „Das Libretto zur Oper ‚La Juive’ von J.F. Halévy.
Ein Beitrag zur aktuellen Antisemitismusdebatte“


VERGANGENE VERANSTALTUNGEN