Impressionismus

Meisterwerke aus der Sammlung Ordrupgaard

Berthe Morisot, Junges Mädchen im Gras (

Berthe Morisot, Junges Mädchen im Gras (Isabelle Lambert), 1885, Ordrupgaard, Kopenhagen,
© Foto: Anders Sune Berg

Mit »Impressionismus. Meisterwerke aus der Sammlung Ordrupgaard« bietet die Hamburger Kunsthalle erstmals die Gelegenheit, Spitzenwerke sämtlicher führender Vertreter*innen des französischen Impressionismus in der Hansestadt zu erleben. Im Zentrum der Ausstellung stehen Gemälde der bedeutenden Maler*innen Camille Pissarro, Édouard Manet, Edgar Degas, Alfred Sisley, Claude Monet, Berthe Morisot, Pierre-Auguste Renoir und Eva Gonzalès.

Cluny bietet eine Führung auf Deutsch am 1. Februar 2020 um 12.15
mit Andrea Völker an.

Die Besucher*innen begleichen den Eintrittspreis von 14 € (12 € wenn wir über 9 zahlende Gäste sind),
Cluny übernimmt die Führungsgebühr.

Bitte melden Sie sich in der Geschäftstelle an (info@cluny.de , Tel. 040-89709233)

Einladung herunterladen

 

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.