Vis-à-Vis und Duo Chanson

Vis-a-Vis Duo chansonBenefizkonzert der deutsch-französischen Gesellschaft Cluny e.V. Hamburg in Kooperation mit der Volkshochschule Hamburg West im Rahmen von Arabesques 2016

Vis-à-vis spielt in klassischer Bigbandbesetzung und präsentiert „Bigband-Jazz sans frontières“.  Auf dem Programm stehen vor allem swingende Jazz-Standards, aber auch gefühlvolle Balladen und rockige Funktitel. Die Band spielt unter der Leitung des Trompeters und Bandgründers Bernd Rüter.

Ralf Böckmann und Rainer Scheppelmann werden als Duo Chanson zu Beginn des 2. Teils aus aktuellem Anlass vor allem bekannte und neuere Chansons zum Thema Paris präsentieren

  • Sonntag, 14. Februar 2016, 18 Uhr
  • Aula der VHS Hamburg West, Waitzstraße 31
  • Eintritt frei, Spende erbeten – der Erlös fließt in den Prix Cluny 2016
  • Anmeldung bitte bis 11.02. an die Geschäftsstelle
  • Einladung als PDF

 

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen, Vergangene Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.