Archiv des Autors: Cluny e.V. Hamburg

Noël chez Cluny Jeunes

Autour d’une raclette, le Cluny Jeunes pense aux moments sympathiques passés ensemble en 2018. De belles rencontres, des conversations vivifiantes, les amitiés qui se sont formées et les activités qui nous ont enrichis. Nous sommes prêts à commencer l’année 2019 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cluny Jeunes | Kommentare deaktiviert für Noël chez Cluny Jeunes

Jahresabschluss 2018

Wir freuen uns auf Sie bei den letzten Cluny-Veranstaltungen des Jahres 2018! Bitte melden Sie sich in der Geschäftsstelle an: info@cluny.de / 040-89709233.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Jahresabschluss 2018

Meilleur roman de la saison de lecture 2018

Dans sa dernière lettre circulaire, notre Président Norbert Kremeyer a annoncé l’imminence du vote du groupe de lecture de Cluny. Le 13 novembre 2018, sans difficulté et à la majorité, les membres de CL ont choisi leur roman préféré de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cluny Lectures | Kommentare deaktiviert für Meilleur roman de la saison de lecture 2018

Cluny-Weihnachtsfeier 2018

Samstag, 15. Dezember 2018 um 18.30 Uhr im Sofitel, Alter Wall 40, 20457 Hamburg 18.30 Uhr: Empfang in der ‘Seven Heads Bar’; 19.00 Uhr: Dîner im ‘Restaurant Seagull’ Einladung als PDF herunterladen Weihnachtliches Buffet Bunter Blattsalat mit verschiedenen Toppings und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Cluny-Weihnachtsfeier 2018

Compte rendu de la rencontre du 28 août 2018

Télécharger le compte rendu en format word Nous avons examiné deux romans dont le contenu est en quelque sorte une biographie romancée.  Sébastien Spitzer a choisi un cadre historique puisque son personnage principal est Magda Goebbels (cf. supra le compte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cluny Lectures | Kommentare deaktiviert für Compte rendu de la rencontre du 28 août 2018

Cluny Jeunes beim 5. Tegeler Europafest

Am Dienstag, dem vierten September, war es wieder so weit. Zum fünften Mal lud der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth, zum Tegler Europafest in die Villa Borsig in Berlin ein.Was für eine Ehre, dass dieses Jahr auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cluny Jeunes | Kommentare deaktiviert für Cluny Jeunes beim 5. Tegeler Europafest

Rundschreiben 3/2018

Liebe Cluniazenser, chères clunisiennes, sicher, es war ein wunderbar warmer Sommer, aber das Abklingen der Hitzewelle 2018 kommt uns jetzt doch irgendwie entgegen, zum Ende der ‚canicule’ können wir endlich auf einen entspannten, wohltuenden Herbstanfang hoffen, manche ziehen sogar in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rundschreiben | Kommentare deaktiviert für Rundschreiben 3/2018

Dites „oui“ à / Sagt „ja“ zu MISTER NIET

CONCERT | KONZERT • 08/09/2018 • 18 H • TONALI-SAAL, KLEINER KIELORT 3-5 Une vraie passion pour le roman noir, un goût partagé pour le blues et le rock and folk, voilà la recette des chansons cocktails de Mister Niet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen, Vergangene Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Dites „oui“ à / Sagt „ja“ zu MISTER NIET

UN-Friedensmission in Mali: Welche Rolle spielen Frankreich und Deutschland?

Montag, 8. Oktober | 19 Uhr | Warburg-Haus, Heilwigstraße 116, 20149 Hamburg Es ist Januar 2013. Die Übergangsregierung in Mali bittet den Elysée-Palast um Hilfe gegen Terrorgruppen, die gen Süden vorrücken, nachdem Tuareg-Bewegungen die Unabhängigkeit Nordmalis erklärt haben. Innerhalb weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen, Vergangene Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für UN-Friedensmission in Mali: Welche Rolle spielen Frankreich und Deutschland?

Compte rendu da la rencontre du 31 juillet 2018

Télécharger le compte rendu en format word Les présentations de romans puis les discussions qui les suivent ouvrent généralement sur des débats plus généraux sur l’essence et la fonction de la littérature. Ce fut le cas lors de notre séance … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cluny Lectures | Kommentare deaktiviert für Compte rendu da la rencontre du 31 juillet 2018